Deutschland | Technologiebranche

Mit Vollgas in die Zukunft

Die Metropolregion Berlin und Brandenburg entwickelt sich immer mehr zu einem Hightech-Standort. Davon profitieren junge Hochschulabsolventen und Berufseinsteiger genauso wie Berufserfahrene.

Jens Bartels

Die Aussichten für den Technologiestandort Berlin bleiben bestens. Beim aktuellen „Tech Cities of the Future“-Ranking belegt die Hauptstadt hinter London, Paris und Dublin den vierten Platz. Bewertet wurden insgesamt 76 Städte in 31 europäischen Ländern mit den vielversprechendsten Aussichten für Start-ups, Technologie- und Innovationsinvestitionen. 

Gerade die Synergiepotenziale der aus Berlin und Brandenburg bestehenden Metropolregion sind groß. In kaum einer anderen deutschen Region sind Unternehmen und Arbeitsmärkte ähnlich eng zusammengewachsen und können ihre verschiedenen Stärken wie etwa die Vielzahl an Forschungs- und Wissenschaftsstandorten, das Angebot an Flächen zur Produktion oder eine große Auswahl hervorragend ausgebildeter Fachkräfte aus aller Welt besser ausspielen. Allein die multikulturelle Metropole Berlin zieht weiterhin immer mehr internationale Talente an: Im Oktober 2021 lebten etwa 736.000 nicht deutsche Staatsangehörige in der Hauptstadt.

Wandel zum Hightech-Standort in der Technologiebranche

Dieses Potenzial nutzen nicht nur junge Technologieunternehmen seit Jahren, auch international aufgestellte Konzerne zieht es zunehmend nach Berlin und Brandenburg. So eröffnen immer mehr internationale Konzerne Tech-Hubs in der Hauptstadt. Und in Brandenburg wächst derzeit an verschiedenen Standorten über das gesamte Bundesland verteilt eine ganz neue Wertschöpfungskette im Bereich Elektromobilität in rasanter Geschwindigkeit heran. Im Umfeld dieser Standorte werden sich künftig verstärkt weitere innovative nationale und internationale Unternehmen ansiedeln. Dies bedeutet gleichzeitig, dass zahlreiche gut bezahlte Arbeitsplätze entstehen, sowohl für junge Hochschulabsolventen und Berufseinsteiger als auch für berufserfahrene Fachkräfte in einer Vielzahl von Berufsfeldern.

Erschienen August 2022 in Karriereziele 2022

Bildquelle: iStock / mihaperosa